Psychotherapie

In der Psychotherapie steht die Behandlung seelischer Leidenszustände im Vordergrund. In solchen Situationen hat man häufig das Gefühl, dass alles zu viel ist, man sich selbst im Kreis dreht und keine Lösung in Sicht ist. Der Zugang zu den Ressourcen, also allem, was uns stark macht und unterstützt, ist oft versperrt und nicht mehr erreichbar. Dieses wieder möglich zu machen und in ein lösungsorientiertes Denken und Handeln zu kommen, ist mein psychotherapeutischer Ansatz. Im Gegensatz zum Coaching steige ich in einer Psychotherapie tiefer in den Lebenslauf eines Klienten ein und lasse sie – wenn sie wollen – bedeutsame Lebenssituationen oder -themen noch einmal tiefer erleben und aus anderen Perspektiven betrachten. So können sie Verständnis dafür entwickeln und Veränderung zulassen.

Meine Schwerpunkte liegen in der Behandlung leichter Depressionen, Unterstützung in Burn-Out-Prozessen sowie die Begleitung von Trauerprozessen jeglicher Art, z.B. Trennung vom Partner oder Auszug der (erwachsenen) Kinder.

Inhalte oder Themen können sein:

  • ureigene Wege, Gefühle, Standpunkte, Lebensperspektiven und Handlungsmöglichkeiten erkunden
  • Vitalität und Lebensfreude frei setzen
  • das eigene Leben erfüllend gestalten
  • eigene Grenzen definieren, die eigene Persönlichkeit stärken sowie
  • einengende Überzeugungen überprüfen und ggf. verändern
  • Bewältigung von Krisensituationen

Psychotherapie-Angebot:

Eine psychotherapeutische Sitzung von 50 Minuten Dauer kostet 80,00 €.

Die Kosten für die Psychotherapie beim Heilpraktiker werden seit Mitte der 90er Jahre von gesetzlichen Kassen gar nicht mehr übernommen.

Ob die Erstattung durch die Private Krankenversicherung erfolgen kann, hängt von dem individuellen Versicherungsvertrag ab.

Gerne erstelle ich Ihnen hierzu einen Kostenvoranschlag.

Klienten-Feedback:

Mann, 35 Jahre, Angestellter, Psychotherapie:

Aufgrund einer für mich schweren Trennung fiel ich in ein schwarzes persönliches Loch. Dabei brach etwas altes Unaufgearbeitetes erneut auf und erschwerte noch zusätzlich meinen Alltag. Durch Zufall traf ich auf Frau Kötter. Die Gespräche und die positive Art von Frau Kötter haben mir sehr geholfen, bestärkt und ich konnte meine Situation neu bewerten. Ich danke Ihr sehr und kann Sie weiter empfehlen. 

Schülerin, 19 Jahre, Therapie:

„Aufgrund eines schwerwiegenden Ereignisses in meiner Kindheit habe ich Frau Kötter aufgesucht. Ich habe mich sofort verstanden und ernst genommen gefühlt, Frau Kötter hat mir dabei geholfen dieses Ereignis zu verarbeiten und auch Probleme, die es in der Gegenwart ausgelöst hatte, zu beheben. Dabei hat sie mir mit einfachen und wirkungsvollen Schritten dabei geholfen, mich selbst neu zu reflektieren und den Kern meines Problemes heraus zu finden.

Daraus folgte, dass ich mich aus völlig neuen Perspektiven betrachten und verstehen konnte. Letzendlich hat Sie mir dadurch (und besonders durch ihre EMDR Methode) die Angst und Last genommen, die mich sonst täglich begleitet hatte. Auch mein Selbstwertgefühl hat sich nach ihrer Therapie auf das 100fache gesteigert, womit ich Anfangs niemals gerechnet hätte. Ich danke ihr dafür sehr und würde sie jedem herzlichst weiter empfehlen!“

Frau, 21 Jahre, Psychotherapie

„I had recently moved to Berlin but found that many of the issues I had previously been battling were still a part of my life. Through therapy I was able to better understand why I felt the way I did in certain situations and, most helpfully, you gave me the tools to better deal with this flood of emotions. I now no longer feel as though I have no control over how I feel at certain times, and you have helped me realise certain triggers and how to navigate them. Very quickly I felt you understood my situation and I felt comfortable and secure speaking to you. Aside from your impressive ability to carry out these sessions in English, I was amazed at my sense of relief after therapy, and how much it helped me understand what I was feeling and come up with real solutions. Thank you for all your help! “